Versandinformationen

Darum ist der Versand, nicht kostenfrei

  1. Die Versandkosten werden nicht im Produktpreis versteckt, wodurch die Produkte günstiger angeboten werden können.
  2. Der Versanddienstleister / Zusteller kann dadurch bezahlt werden.
  3. Transparenz für den Kunden.

TIPP: Um Versandkosten zu sparen, bestelle deine Lieblingsprodukte nach Möglichkeit in einer Bestellung. Es kann zwar immer noch zu einer Teillieferung kommen, je nach Produktkategorie, allerdings sparst du selbst dann Versandkosten.

Hinweis: Du kannst dir für deine Bestellung die Versandkosten berechnen lassen, bevor du diese bestellst. Nutze dafür den Versandkosten-Rechner im Bestellabschnitt.

Sendungsverfolgung

Du erhältst im Normalfall immer eine Sendungsverfolgung. Es kann allerdings dazu kommen, dass die Sendungsverfolgung, gerade wenn es eine Warenpostsendung ist, nicht bis zu der Lieferanschrift aktualisiert wird.

Du erhältst zudem per E-Mail, folgende Informationen zu deiner Bestellung.

Darunter fällt zum Beispiel:

  1. Deine Bestellung wird produziert.
  2. Deine Bestellung wird für den Versand vorbereitet
  3. Deine Bestellung wurde an den Transportdienstleister übergeben.

Versanddienstleister

Geschätzte Produktionszeit

 

Produkt-KategorieEU (inkl. backup)
Digitaler Druck
10-13 Arbeitstage
Komplettdruck des Produktes15-20 Arbeitstage
Bandanas10-13 Arbeitstage
Stickerei15-17 Arbeitstage
Sublimation (Flip-Flops, Socken, Laptop taschen)10-13 Arbeitstage
Handy Hüllen
2-4 Arbeitstage
Schmuck2-4 Arbeitstage
  
Home & living (Kissen, etc)
2-4 Arbeitstage
Tassen2-4 Arbeitstage
Logistik und Auslieferung1 Arbeitstag

Versandkosten

 

In Deutschland:

Versandarterstes Produktweiteres Produkt Min. B.w. 70 €
 
Shirts, Kleider, Leggings, Socken & Mützen etc.
3,75 €+ 1 € 0 € 
Hoodies, Taschen, Kissen, Badetücher, Hosen
5,50 €+ 2 € 0 € 
Accessoires, Hüllen, Tassen, Armbänder, Sticker
3,15 €+ 0,75 € 0 € 
 

In Österreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg (in Planung)

 

Berechnen der Versandkosten

Die Produkte, die nicht unter einer Kategorie zusammengefasst sind, gelten hinsichtlich der Versandpreise als unterschiedliche Produkte. Beispielsweise gehören Kapuzenpullover und Leggings mit All-Over-Druck, Tragetaschen und Rucksäcke in verschiedene Kategorien mit unterschiedlichen Preisen.

Um die Versandkosten für eine Bestellung mit verschiedenen Produkten zu berechnen, blättern Sie nach oben zur Tabelle der Versandkosten und finden Sie beide Kategorien mit Ihren Produkten. Sehen Sie in der ersten Produktreihe, welches Ihrer Produkte die höchsten Versandkosten hat, und verwenden Sie diese als Grundlage. Um das zweite Produkt abzudecken, fügen Sie dann den Preis für das Produkt zusätzliches Produkt hinzu. Das war’s schon!

Ähnliche Produkte sind Artikel, die unter einer Versandkategorie zusammengefasst sind und dieselben Versandtarife haben. Beispielsweise gehören Kapuzen- und Jogginghosen, Tragetaschen und Gürteltaschen zu einer Kategorie mit den gleichen Versandtarifen.

Um die Versandkosten für eine Bestellung mit ähnlichen Produkten zu berechnen, blättern Sie nach oben zur Tabelle der Versandkosten und suchen Sie die Kategorie mit Ihren Produkten. Wenn Sie darauf klicken, sehen Sie eine Liste mit Produkten, für die je nach dem Ort, an den Sie liefern, dieselben Versandkosten gelten.

Werfen Sie einen Blick auf die erste Produktzeile – das sind die Versandkosten für eine Bestellung, die nur ein Produkt enthält. Sehen Sie sich dann die Zeile zusätzliches Produkt an und fügen Sie diesen Preis zu dem Preis in der ersten Produktzeile hinzu. Das war’s schon!

Es gibt einige Produkte, die wir aufgrund von Verpackungsunterschieden separat versenden. Diese Produkte sind: Tassen, gerahmte Poster, Plakate, Leinwand, Aufkleber, Schmuck, Rucksäcke, Kissen mit Füllung, Snapback Caps.

Um die Versandkosten für Bestellungen mit Produkten zu berechnen, die separat versandt werden, müssen Sie den Versandpreis aus der ersten Produktreihe beider Produkte hinzufügen.